Die letzten Tage in Cusco

Die letzten Tagen waren vom Abschiednehmen und Packen geprägt. Mandy durfte ihren peruanischen Führerschein bestehen (war wieder ähnlich spannend wie bei Jonathan). Auch die relativ nahe an Cusco gelegenen Regenbogenberge haben wir noch besucht. Wir trafen uns nochmal mit einer unserer Lehrerinnen, hatten ein Abschiedsessen mit unserer Vermieterin und verabschiedeten Tanja, die Familie Tielmann in der letzten Zeit unterstützte.

Morgen geht es endlich nach Curahuasi!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Lara (Mittwoch, 30 Mai 2018 17:28)

    manchmal frag ich mich, wann die Aufregung und Spannung bei euch etwas nachlässt?!?!!?!

    Wünschen euch einen guten Umzug und Gottes Hilfe für das Einleben in Curahuasi.
    Liebste Grüße aus dem warmen Süden Deutschlands :*

  • #2

    Manuel und Christina (Mittwoch, 30 Mai 2018 17:48)

    Wieder ein Stück Eures gemeinsamen Lebensweges geschafft........�

  • #3

    Elisabeth (Mittwoch, 30 Mai 2018 19:31)

    Ich wünsche euch alles Liebe, eine behütete Fahrt. Und freue mich jetzt schon über Bilder, aus Eurer neuen spannenden Heimat. HEL

  • #4

    Tanja Derksen (Donnerstag, 31 Mai 2018 16:32)

    Es war schön euch kennen zu lernen. Gott segne euch in eurem Dienst, in Curahuasi.